Neues rund um uns

Rock den Ring 2021

Am 27.06.2021 zog wieder die größte E-Mobility Parade der Welt angenehm leise über die Wiener Ringstraße. Rund 500 ein- und mehrspurige E-Fahrzeuge aus Österreich, Deutschland, der

Rock den Ring

Wir sind dabei. Besuchen Sie uns am Stand 25 Unterschiedlichste Elektrofahrzeuge aus Österreich und den angrenzenden Ländern werden beim Finale unseres mittlerweile 4. E-Mobility Festivals

Euro Plaza 2

Wir durften die Gesamtabwicklung des Projekts Ladesäulen im Euro Plaza 2 umsetzten. Für die 4 Ladesäulen 8 Ladepunkte im Bauteil 3 brauchte es einen eigenen

Rekord Fenster

Die Firma Rekord Fenster in Baden möchte in Zukunft auch mehr elektrisch unterwegs sein deshalb haben sie in Oeynhausen bei Baden 2 Wallboxen mit 4

Manner

Die Außendienstmitarbeiter der Firma Manner sind schon elektrisch unterwegs. Für Ihren Fuhrpark hat Manner eigene Stromquelle Ladestellen errichten lassen. Auch die Geschäftsführung fährt schon elektrisch

Schnellladestadion

In Perchtoldsdorf Alfred Feierfeil Straße 3 gibt es jetzt mehrere öffentliche Stromquelle Schnellladesäulen einmal mit 50 kW (CCS und CHadeMO) und auch zwei (AC) Normalladesäulen

Zeiler Tomaten

Ab sofort gibt es bei der Firma Zeiler in Münchendorf eine öffentliche Stromquelle Ladestelle. 2×22 kW Normalladung bequem zu Laden. Ladestelle inklusive Kabel.

Urlaub auf dem Weingut

Jetzt können E-Autofahrer auch am Weingut von Herrn Gruber Ihr Auto Laden. Die Stromquelle Ladestelle wird von der hauseigenen Photovoltaik Anlage gespeist. Dabei lädt der

Förderung Ladeinfrastruktur AC

Investitionsförderung:  14% einzureichen bis 28.02.2021 Umweltförderung 30%, bis max. 2500 Euro pro Ladepunkt (Normalladen) für öffentlich zugängliche Ladesäulen. Umweltförderung  30%, bis max. 900 Euro pro

Förderung Ladeinfrastruktur DC

Investitionsförderung:  14% einzureichen bis 28.02.2021 Umweltförderung 30%, bis max. 15 000 Euro pro Ladepunkt < 100 kW (Schnellladen) 30%, bis max. 30 000 Euro pro

Mehrwert mit Umweltplus

Holen Sie sich JETZT Ihre 14% aws Investitionsprämie! Genau JETZT ist die richtige Zeit für Ihre Projekte! Ihre Ladestation im Komplett-Paket. Elektrofahrzeugen gehört zweifellos die

Rock den Ring – E-Mobility Parade

Am Sonntag, dem 13.09.2020 hat die 3. E-Mobility Parade „Rock den Ring“ stattgefunden. Mehr als 600 E-Fahrzeuge haben teilgenommen. Das ist Weltrekord und ein wichtiges

FÖRDERPROGRAMM E-LADESTATIONEN IN KEM REGIONEN

Gefördert wird die Errichtung von E-Ladestationen in Klima- und Energie-Modellregionen, an denen ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energiequellen als Antriebsenergie für Elektrofahrzeuge erhältlich ist. Genaue Informationen

ERHÖHUNG FÖRDERUNG E-LADESTATIONEN!

Ladung von E-Fahrzeugen werden von der Bundesregierung im Zuge der E-Mobilitätsoffensive 2020 verstärkt gefördert. Die bereits bestehenden Förderungen wurden um weitere 50% erhöht. Weitere Informationen

Ing. Aigner Wasser-Wärme-Umwelt GmbH

In Neuhofen an der Krems ist eine weitere halböffenliche Ladestelle der Firma Stromquelle in Betrieb gegangen. Die Firma Ing. Aigner Wasser-Wärme-Umwelt GmbH stellt die Ladestelle

E-Ladestelle

Beim Autohaus Hyundai Ebner in Felixdorf wurde eine neue Ladestation der Firma Stromquelle in Betrieb genommen. Diese Ladestation ist für jeden rund um die Uhr

Wir haben ein neues Produkt

Jetzt gibt es den City Charger V2 NEU in einer Version mit Spiralkabel und Steckerhalterung. Dieser ist sowohl als freistehende Ladesäule wie auch als Mini

E-Ladestelle Opel Ebner Brunn

Unsere erste Ladestelle für das Autohaus Ebner in Brunn am Gebirge ist in Betrieb.Dies ist eine öffentliche Ladestelle und während der Öffnungszeiten in Betrieb. Es

Neuer Auftrag

Wir haben einen Auftrag der Firma KFZ  Resch in Rekawinkel bekommen. Demnächst errichten wir dort eine neue Ladestelle

STROMTANKSTELLE AM GANSLPLATZ IN BETRIEB

Eine weitere Stromtankstelle von der Firma Stromquelle hat ihren Betrieb aufgenommen. Die Familie Nibbelink hat am Ganslplatz (Breite Gasse 27) in Abstimmung mit der Stadtgemeinde

KMU Trendradar

Als KMU kommt man den rasanten Entwicklungen der modernen Geschäftswelt nur noch schwer hinterher. Die Flut an Technologien, Neuheiten und Trends in allen Geschäftsbereichen überholen schnell die organische Entwicklung eines mittelständigen Unternehmens.

Neuer Servicetechniker im Einsatz

Die Tyrolux-Familie ist um ein Mitglied reicher. Andreas Wirl übernahm mit 01. Juli 2017 die Einsätze an unseren Kundenanlagen vor Ort. Auf Grund seiner bisherigen

Wiederinbetriebnahme Münchendorf

Die Satelliten-Biogasanlage wurde im Rahmen eines Eigentümerwechsels von der Tyrolux Energie & Recycling Service-Crew komplett überholt und aufgearbeitet und zeigt nach den ersten Testläufen auch

Reparatur Kläranlage Pöchlarn

Die Kläranlage Pöchlarn verfügt über zwei Tedom T30 BHKW, die längere Zeit inaktiv waren. Tyrolux Energie & Recycling hat im Mai den Auftrag bekommen, die

Wartung BHKW JVA Hirtenberg

Im Mai wurde die Tyrolux Energie & Recycling von Siemens beauftragt, das BHKW der JVA Hirtenberg wieder zu aktivieren. Nach einem Termin zur Bestandsaufnahme wurden